DRK Ortsverein Kamen e.V.

Aus Liebe zum Menschen

Eingetragen von Jens Aschhoff am 15.02.2016

Das Spenden von Blut ist ein wichtiger Bestandteil im sozialen Engagement vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger. Die Anzahl der Spenden spiegelt hierbei nicht nur den Willen und die Bereitschaft zur Spende wieder, sondern zeigt auch, das man sich auf unsere Mitmenschen verlassen kann!

csm_Blutspendeehrung-1_e9c531be53

In diesem Jahr erreichten 25 Menschen die jeweiligen Ehrungsstufen von 50, 75, 100, 125 und 175 Spenden.
Diese 25 Menschen haben insgesamt mit ihren 1845 Spenden 922,5l Blut zur Verfügung gestellt.

Ein besonderer Dank ging hierbei an Herrn Karl-Heinz Lütgebaucks, welcher mit 175 Spenden an diesem Tag auch besonders geehrt wurde.

 

Folgende Personen wurden geehrt:

Für die 50. Spende:
Silke Hebgen
Rolf Baumann
Jens Muermann
Manuella Rüger
Hans-Joachim Schlebrowski
Norbert Lohaus
Silke Zahn
Pierre Bohn
Sven Tietz
Petra-Birgit Wilbert

Für die 75. Spende:
Volker Schwertfeger
Klaus Ostrowski
Barbara Anderle

Für die 100. Spende:
Wilhelm Timmermann
Gisbert Duttke
Willi Schmalz
Monika Geiger
Reiner Hanzog
Günther Ollenik
Wilfried Rautert
Günter Lange

Für die 125. Spende:
Siegfried Guminski
Hartmut Großmann
Hans-Dieter Treichel

Für die 175. Spende:
Karl-Heinz Lütgebaucks